8 Spiele für verschiedene Fächer

Weiterlernen

Sebastian Swoboda Sebastian Swoboda

Zusammen mit der Bundesstelle für Positivprädikatisierung für digitales Spielen (BuPP) haben wir als Julius Raab Stiftung einen Praxisleitfaden zu „Game-based Learning im Unterricht – Wie man digitale Spiele im Unterricht einsetzen kann“ erstellt, der es Lehrpersonen erleichtern soll digitale Spiele im Unterricht zu nutzen. Mehr dazu auch unter einem weiteren #aufgehts Blogpost von uns: „Wie man digitale Spiele für den Unterricht einsetzen kann“

 

Zum Praxisleitfaden

 

Die Bundesstelle für die Positivprädikatisierung von digitalen Spielen (BuPP) ist eine Serviceeinrichtung des Bundesministeriums für Arbeit, Familie und Jugend und bietet Informationen zu empfehlenswerten Computerspielen und empfehlenswerten Games für Konsolen und mobilen Geräten (Smartphones, Tablets), um Eltern und pädagogisch Tätigen eine Orientierungshilfe bei der Auswahl zu bieten. Genau dies bietet in der momentanen Zeit ganz besondere Chancen, die wir nützen sollten. Daher hat BuPP auch 8 Spiele für Sie einzelnen Fächern zugeteilt, von Biologie über Geschichte bis zu Geometrisch Zeichnen:

 

Zu den Spieleempfehlungen von BuPP

 


Sebastian Swoboda
Sebastian Swoboda
Sebastian Swoboda ist Projektmanager bei der Julius Raab Stiftung.

.............................................................................................................